Freistehende Vorderradwippe für VESPAS

Freistehende Vorderradwippe für VESPAS
Bild vergrößern

149,00 EUR

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 1-3 Werktage

Art.Nr.: VWF 003 V
Freistehende Vorderradwippe für VESPAS
Größe:
Vespa 3.00"x10" z.B. PK/PX 50/80  
Vespa 3.50"x10" z.B. PX 125/200  
Vespa 110/70x11" z.B. LX 125  
Vespa 120/70x12" z.B. GTS 300  
  • völlig freistehend, als Transporthilfe, für die Garage, Werkstatt, Hebebühne, etc. 
  • rutschsicher mit gummierter Unterseite
  • Solide Alu-Konstruktion
  • Wippe und Grundplatte aus 4 mm Alublech
  • Lochreihe zur optimalen Einstellung auf den Raddurchmesser
  • Anschlagschiene zusätzlich in drei Positionen fixierbar
  • einstellbar von 8" bis 25"
  • Spezielle Wippe für Vespa für vier verschiedene Reifenbreiten (3“, 3.50“, 110 mm, 120 mm)
  •  Verkürzte Anschlagschiene aus 3 mm Alublech in C-Form für sicheren Gegenhalt (280mm hoch)
  • zur freistehenden Doppel- bzw. Mehrfachanlage ausbaubar 
  • Lieferung inklusive 2 Stück Alu Befestigungswinkel und 2 Stück Ringöse M8
    • Achtung!! Zum Transport müssen die Roller vorne und hinten verzurrt werden!
      Niemals ungesichert fahren.
      Dies ist eine Verlade bzw. Abstellhilfe!

 

Mit der Motowippe VWF 003 steht Ihre Vespa zuverlässig und sicher.
Diese verfügt über ein stabiles Grundblech aus 4 mm Aluminium und einen stabilen Gegenanschlag aus 3 mm Aluminiumblech.
Die ausgereifte speziell für die Vespa konstruierte Wippe besteht ebenfalls aus 4 mm Aluminiumblech und ist sorgfältig mit dem zentralen Alurohr verschweißt. Die Lagerung erfolgt über einen verzinkten Stahlbolzen.
Die Verstellung für den Raddurchmesser wurde bewusst als Lochreihe ausgeführt, da diese größtmögliche Stabilität gewährleistet und im Gegensatz zum Langloch,  welches der Beanspruchung nicht dauerhaft standhält, auch langfristig nicht verschleißt.

Zusätzlich kann der vordere Gegenanschlag in drei Positionen fixiert werden. In der vorderen Position stützt sich der Gegenanschlag zusätzlich am vorderen Querprofil ab. Somit ergibt sich ein größtmöglicher Verstellbereich für Räder mit einem Durchmesser von 8" bis 25", also für die sehr kleinen Vesparäder bestens geeignet.
In der Breite werden Reifen von ca. 3.00“ mm bis 120 mm, je nach Modell, zuverlässig aufgenommen. Dabei sorgt die vordere Anschlagschiene in C-Form für einen sicheren Gegenhalt und eine gute Führung des Rades. Durch unser ausgereiftes Baukastensystem ist auch eine Umrüstung für Motorräder problemlos möglich.

Sollten Sie mehrere Vespas mit verschiedenen Reifenbreiten besitzen gibt es die Wippe auch als Einzelteil. Diese wird dann je nach Bedarf einfach getauscht.

Mittels unserem lieferbaren Zubehör ergeben sich vielfältige Anwendungsmöglichkeiten.
» siehe Zubehör

Die Motowippe VWF 003 Vespa ist natürlich auch zur Doppel- oder sogar Mehrfachanlage ausbaubar.


Technische Daten:

Länge Profilschiene 700 mm (andere Längen auf Anfrage)
Maße: 720 mm x 700 mm x 285 mm(LxBxH)
Gewicht: ca. 4750 Gramm
Material: Anschlag 3 mm Alu, Wippe und Grundplatte 4 mm Alu, Bolzen Stahl verzinkt, Aluminiumprofil eloxiert

 

Freistehende Vorderradwippe für VESPAS Freistehende Vorderradwippe für VESPAS

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Vespa-Wippe als Einzelteil

Vespa-Wippe als Einzelteil

Einzelteil für Vespa-Wippe für verschiedene Reifenbreiten.

30,00 EUR (inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Ringöse M8

Ringöse M8

Ringöse M8 inkl. Beilagscheibe und Schraube

3,00 EUR (inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Alu-Auffahrrampe

Alu-Auffahrrampe

Klappbare Auffahrrampe für Motorräder bis 360 Kilo

99,00 EUR (inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
[<zurück] | [weiter>] | Artikel 2 von 3 in dieser Kategorie

Warenkorb

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Parse Time: 0.067s